Go for Gold - Glanzhafter Auftritt bei den Bezirksschulschimeisterschaften

 

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Nach langem Abwarten fanden am 10.3. die alljährlichen Bezirksschulschimeisterschaften in St. Lambrecht statt. Auf der eisigen Pabstin, die selbst erfahrenen Europa- und Weltcupfahrern so manche Schwierigkeit bereitet, legten unsere Schifahrer und Schifahrerinnen Zeugnis von ihrem schifahrerischen Talent ab. Wie bereits bei den steirischen Schulschimeisterschaften konnten unsere Schüler und Schülerinnen mit der goldenen Sonne um die Wette strahlen. Insgesamt durfte sich unsere Schule über stattliche sieben Klassensiege freuen.

An dieser Stelle wollen wir den Siegern und Siegerinnen Paula Würger, Noah Freudenberger, Lorena Gams, Katharina Kogler, Valentina Würger, Elias Freudenberger und Thomas Berger zu ihren Siegen gratulieren. Valentina Würger und Thomas Berger gilt es als die beiden Tagesbesten zusätzlich hervorzuheben. Unser starkes Schiteam konnte noch weitere Erfolge, darunter auch einige Stockerlplätze einheimsen. So können sich Sara Gruber, Katharina Mainz, Felix Zipper und Katja Fussi über den starken zweiten Platz in ihrer Altersgruppe freuen.

Insgesamt kann sich unsere Schule über eine starke mannschaftliche Leistung aller teilnehmenden Schüler und Schülerinnen freuen. Wir gratulieren allen weiteren recht herzlich: Elisa Hansmann (5. Platz), Tina Brunner (6. Platz), Rieger Dominic (4. Platz), Niklas Uidl (7. Platz), Elias Ferner (11. Platz), Nadine Zipper (6. Platz), Manuel Petz (7. Platz), David Kainer-Schwaiger (8. Platz) und Jan Rauch (14. Platz).